Gedanken zum August 2013

 August 2013

Psalm 108

Gott fest ist mein Herz, singen will ich mit ganzer Seele.

Laute und Harfe wacht auf! Das Morgenrot will ich erwecken.

Ich preise dich unter den Völkern, Herr, spiele dir vor den Nationen,

Denn über den Himmel reicht deine Gnade, bis zu den Wolken deine Treue.

Über den Himmel erhebe dich Gott, über die ganze Erde deine Herrlichkeit.

(Übersetzerin ALISA STADLER, geb in Perchtoldsdorf bei Wien; Schauspielunterricht in Wien; lernte als Jüdin Hebräisch. 1938 Auswanderung nach Palästina, Rundfunktätigkeit in Jerusalem und Theaterengagement in Haifa. 1956 Rückkehr nach Wien; Tätigkeit bei Rundfunk und Fernsehen. Vorlesungen für Hebräisch an der Wiener Evanglisch-theologischen Fakultät; gest. 1996.)

 

 

 

888888888888888888888888888888888888888888888888888888888888888888

Jahresbericht der Ökumenischen Initiative Tirol 2012

 


Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.