Veranstaltungen

„Autofasten“ ruft heuer zum 15. Mal dazu auf, während der Fastenzeit (26. Feber bis 11. April 2020) die Autofahrten einzuschränken und den Umgang mit der eigenen Mobilität zu überdenken.
Interessierte sind eingeladen, den Selbsttest mit Selbstverpflichtung zur Einsparung von Autokilometern auszufüllen – wieviel CO2 spare ich ein? Unter allen Teilnehmenden, die sich zum Gewinnspiel anmelden, werden wertvolle Preise verlost.
Auch SchülerInnen und deren Eltern werden heuer wieder motiviert, den Schulweg autofrei zu gestalten und damit einen wesentlichen Beitrag zur Entspannung der Verkehrssituation vor Schulen zu leisten. Dafür werden kostenlose Mobilitätsworkshops und Fahrtkostenzuschüsse für Schulausflüge verlost!
Zum Auftakt finden in den Bundesländern Startveranstaltungen statt. Weitere Informationen und Veranstaltungshinweise: www.autofasten.at
Was ist Autofasten?
Die Aktion Autofasten ist eine Initiative unseres klimaaktiv Programmpartners, den Umweltbeauftragten der Katholischen und Evangelischen Kirche Österreichs, die dazu aufruft, das eigene Mobilitätsverhalten in Richtung Nachhaltigkeit zu gestalten, um auch den nachfolgenden Generationen eine lebenswerte Zukunft zu erhalten.

 

 


Ökumenische Pfingstvigil

29. Mai – 19.00 Uhr
Christuskirche, Innsbruck, Martin Lutherplatz 1

 


Ökumenische Bibelwoche 2020 –

Verschoben

VERGESST NICHT – Gott und sein Gebot der Liebe
von 22. – 26. März 2020
Evangelische Pfarre Völs und Katholisches Bildungswerk Völs

Details finden Sie hier: Bibelwoche

 

 


Abgesagt!

Christliche Begegnungstage vom

3. bis 5. Juli 2020 in Graz

Die drei Evangelischen Kirchen in Österreich, die lutherische, die reformierte und die methodistische Kirche, laden gemeinsam mit der Diözese Graz-Seckau der Römisch-katholischen Kirche nach Graz ein.
Drei Tage lang verwandelt sich die steirische Landeshauptstadt in ein ökumenisches Zentrum für Dialog und Austausch. Besucherinnen und Besucher aus neun Ländern und achtzehn Kirchen mit unterschiedlichen Muttersprachen und Traditionen kommen „Von Angesicht zu Angesicht“ zusammen, um ihren Glauben, ihre Erfahrungen und ihre Aufmerksamkeit zu teilen.
Programm und Anmeldung https://www.face2face2020.at/de/
Für Anmeldungen bis 31. Jänner 2020 gibt es einen Frühbucherbonus.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.